Wie jedes Jahr hatten wir auch heuer am 3. Juni den Jugendvergleichskampf der 5 Taufkirchner Feuerwehren bei uns in Höbmannsbach.
Unsere Jugend machte den 2 Platz worüber wir uns freuen können.
Es war ein sehr gemütlicher und schöner Sonntag Abend.
Danke für die zahlreichen Besucher!!

 

34258861 1751733548246776 4976148615224360960 n 34276584 1751733224913475 6829586844951248896 n 34320723 1751733388246792 6511049315543154688 n

 

 

FF-Höbmannsbach - Bei strahlendem Sonnenschein fand heute... | Facebook

 

Bei strahlendem Sonnenschein fand heute 14.4.2018 das Jugendfeuerwehrleistungsabzeichen in Gold
In Rainbach/Innkreis statt.
Wir dürfen unseren Jungfeuerwehrmitgliedern
SCHAUER Julian u SPREITZER ANDREAS
sehr herzlich zu diesem Abzeichen gratulieren
Super Leistung!!!!
Ein besonderer Dank gilt unserer Jugendbetreuerin Marlene Schmidbauer und unserem Jugendhelfer Fischer Helmut für die Vorbereitung u Übungen zu diesem Abzeichen
Auch einen Dank an Melanie Mitterbauer von der FF Laufenbach für die gute Zusammenarbeit!!!!

Jugend Gold

Am 13.4.2018 organisierte die FF-Höbmannsbach die Gemeinschaftsübung der 5 Taufkirchner Feuerwehren.

Übungsannahme war ein Heizungsbrand in Eggenberg. Bei der Anfahrt passierte auf der Bezirksstrasse jedoch noch ein Unfall mit 2 eingeklemmten Personen und einem Gefahrengut.

Nachdem der Einsatzleiter sich einen Überblick über das Szenario verschafft hatte, übergab er die einzelnen Abschnitte einem Gruppenkommandanten.

Der Verkehrsunfall wurde von der FF- Taufkirchen und der FF- Laufenbach in Angriff genommen, während sich die FF-Pramau, FF-Höcking, FF- Brauchsdorf und FF-Höbmannsbach um den Heizungsbrand und die verletzen Personen kümmerten.

Im Anschluss wurde bei der Nachbesprechung noch eifrig über einige Punkte der Abwicklung diskutiert.

 

Auto Bagger 2Auto Bagger 3Auto BaggerAuto Schaum

FF AutoHackschnitzel

Das Jahr 2017 ist vorüber und wir hielten am 17.02.2018 die Vollversammlung mit Neuwahlen ab.

Übersicht 2017:

  • 13 Übungen und Schulungen,
  • 18 Technische Einsätze
  • 2 Brandeinsätze
  • 4795 geleistete Stunden in der Feuerwehr
  • 1400 km mit dem KLF
  • 113 Betriebsstunden Fox

 

Mit 31.12.2017 waren wir:

  • 61 Aktive
  • 17 Reserve
  • 9 Jugendmitglieder

Neuwahlen;

Nach 5 Jahren legte Gabriele Redinger die Funktion des Kassiers nieder.

Nach 15 Jahren legte auch Markus Sob die Funktion des Kdt. Stellvertreters nieder.

 

Das Neugewählte Kommando besteht nun aus:

  • Kommandant Johann Redinger
  • Kdt, Stv. Harald Lang
  • Schriftführer Sylvia Dorreger
  • Kassier Florian Demmelbauer-Ebner

 

 

Am 25.1.2018 um 5.19 Uhr wurden wir zu einem Brand Wohnhaus in Gadern alarmiert.

Am Einsatzort wurde die Gartenhütte bereits von der FF Taufkirchen und Brauchsdorf gelöscht.

Nach einer Stunde rückten wir wieder ins Zeughaus ein.

IMG 20180125 WA0000IMG 20180125 WA0002

IMG 20180125 WA0003IMG 20180125 054258

Am 24.1.2018 konnte der Sozialhilfegruppe Taufkirchen von den 5 Taufkirchner Feuerwehren der stolze Betrag von €3410 übergeben werden.

Dieser Betrag stammt aus den Weihnachtslicht Sammlungen der einzelnen Wehren.

IMG 20180124 203623

Glückwunsch zum mit Auszeichnung bestandenen Truppführerlehrgang !!!

 

Alle Jahre wieder,.....

 

lädt die FF-Höbmannsbach zum traditionellen Punschstand beim Zeughaus,....

Samstag 23.12.2017 ab 18.00 Uhr

 

Auf euer kommen freut sich die FF-Höbmannsbach

Am Donnerstag den 14.9 wurden wir zu einem Saunabrand, ins Sportzentrum Taufkirchen gerufen.

Am Montag den 31.7 um 17.30 Uhr ereignete sich im Ortsgebiet von Höbmannsbach ein Verkehrsunfall.

Die beiden Fahrzeuge kollidierten in einer unübersichtlichen Kurve. Die Fahrer konnten mit leichten Verletzungen die Fahrzeuge selbst verlassen.

Unsere Aufgabe war die Unfallstelle abzusichern und die Betriebsmittel zu binden.

Um 19.15 Uhr konnte die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden.

 

 

 

Übungsannahme dieser Übung war ein Verkehrsunfall mit einem Motoradfahrer und einem Auto. Das Motorrad fing dabei Feuer, der Fahrer des PKW´s irrte im Schock umher und stürzte in den angrenzenden Weiher.

Ziel der Übung, erstellen einer Prioritätenliste, richtige Helmabnahme mit verschiedenen Systemen, errichten einer provisorischen Ölsperre.

   

In einer Lagerhalle eines Bauernhofes in Taufkirchen/Pram gerieten am Samstag Nachmittag 40 Heuballen in Brand. Durch den raschen Einsatz der Feuerwehr konnte ein Großbrand verhindert werden.

Brand Heuballen Taufkirchen

Bild: BFKDO Schärding

 

Finnentest Runde 3 wurde heute von 5 Kameraden gemeistert.

 

Die von der FF Brauchsdorf ausgerichtete Gemeinschaftsfunkübung richtete sich heuer auf den Schwerpunkt Einsatzführung in der Einsatzleitung...

 

Am Freitag den 20.5 wurde die Atemschutzübung der Taufkirchner Feuerwehren von der FF-Laufenbach organisiert.

  

Unser Internetauftritt wird zur Zeit neu gestaltet, wir sind in kürze wieder voll verfügbar

Beitrag (de-at)

Lorem ipsum ad his scripta blandit partiendo, eum fastidii accumsan euripidis in, eum liber hendrerit an. Qui ut wisi vocibus suscipiantur, quo dicit ridens inciderint id. Quo mundi lobortis reformidans eu, legimus senseritdefiniebas an eos. Eu sit tincidunt incorrupte definitionem, vis mutat affert percipit cu, eirmod consectetuer signiferumque eu per. In usu latineequidem dolores. Quo no falli viris intellegam, ut fugit veritus placeratper. Ius id vidit volumus mandamus, vide veritus democritum te nec, ei eosdebet libris consulatu.

Drucken E-Mail